Die Organisation einer Veranstaltung ist in Zeiten wie diesen eine Herausforderung. Insbesondere in einer Größenordnung, wie sie der NÖ Bauernbundball mit sich bringt.

Zwei Themen stellen aktuell die größten Herausforderungen dar:

Einerseits können uns seitens der Stadt Wien bis dato keinerlei konkrete Rahmenbedingungen hinsichtlich der Corona-Einschränkungen für die Durchführung von Bällen im Jänner genannt werden. Für uns stellt dies daher ein zu großes Risiko dar.
Andererseits ist auch im Veranstaltungsbereich die aktuelle Teuerungswelle massiv zu spüren. Die Kosten für Miete, Beleuchtung, Dekoration oder für die Bewirtung unserer Gäste sind im Schnitt um ein Drittel gestiegen. Kosten, die in dieser Form unmöglich an unsere Ballgäste weitergegeben werden können.

Unser Bauernbundball hat seit jeher den Zweck, einen gesellschaftlichen Abend im Sinne der Verbindung und Vernetzung von Stadt und Land, Tradition und Moderne sowie Jung und Alt zu gestalten.
Sämtliche Einnahmen werden der ländlichen Jugend bei ihrer Ausbildung in Form von Stipendien zur Verfügung gestellt.
Beides sehen wir durch die obigen Gründe als nicht realisierbar.

Unter diesen Voraussetzungen müssen wir schweren Herzens ein weiteres Jahr auf den NÖ Bauernbundball im Austria Center Vienna verzichten.

Für die vielen Bauernbälle im ganzen Land, in den Bezirken und Ortschaften sind wir jedoch sehr zuversichtlich, da in Niederösterreich seitens des Landes sowie der Gastronomie weitaus bessere Rahmenbedingungen garantiert werden können.

Viele Jahre sind die zahlreichen Helferinnen und Helfer aus dem ganzen Land nach Wien gekommen, um den NÖ Bauernbundball zu dem zu machen, was er ist. Wir möchten die Chance nutzen und den NÖ Bauernbundball heuer in die Gemeinden unserer Helfer bringen. Dazu wird es gemeinsam mit der Landjugend und den Bäuerinnen eine Kooperation in der Unterstützung der regionalen Bauernbälle geben. Details und eine Anmeldemöglichkeit folgen demnächst hier auf der Homepage.

Wir wünschen alles Gute, vor allem aber Gesundheit und Zuversicht und blicken mit großer Vorfreude dem 80. NÖ Bauernbundball am 13. Jänner 2024 entgegen.